|
 
 
 

Sales Specialist OEM-Industrie (80 – 100 %) (m/w)

Wir suchen qualifizierte Sales Specialists mit Verantwortung für den Schweizer Markt. Mit Einsatz und Know-how gewährleisten Sie eine professionelle Marktbearbeitung und stellen eine konstant hohe Kundenzufriedenheit sicher. Haben Sie Lust, sich als Berater und Betreuer für innovative Produkte und Lösungen für den Bereich Maschinenbau proaktiv einzubringen und den Erfolg Ihres Teams nachhaltig zu fördern? Dann ist das hier Ihre Chance, kommen Sie zu uns.

Einsatzort: Baden, Aargau, Schweiz
Funktionsbereich: Verkauf
Job Reference Code: CH62623670

Aufgaben:

  • Auf- und Ausbauen von Kundenbeziehungen (auch im Neukundengeschäft) sowie Sicherstellen der Kunden­zufriedenheit
  • Beratung und Betreuung von Maschinen- und Steuerungs­bauern im Bereich Niederspannung und Safety-Lösungen
  • Sicherstellung der Marktpräsenz und richtigen Aufstellung in Projekten
  • Systematisches Identifizieren neuer Einsatz­möglich­keiten und technologischer Innovationen sowie von Trends
  • Organisation von lokalen Veranstaltungen sowie Mithilfe bei Marktaktionen
  • Teilnahme an Messen und weiteren Verkaufs­för­derungs­massnahmen

Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung, Weiterbildung erwünscht
  • Profunde Kenntnisse in der Maschinenindustrie, mit Vorteil in den Bereichen Steuerungsbau und/oder Safety
  • Idealerweise bereits mit Berufspraxis im Vertrieb
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch Ihre Kommunika­tionsstärke, ausgeprägtes Verhandlungs­geschick, Belastbarkeit sowie ein hohes Mass an Ziel- und Abschlussorientierung aus
  • Verhandlungssicheres Deutsch und fliessendes Englisch
  • Französischkenntnisse sind von Vorteil

Zusatzinformationen:

ABB bietet Ihnen interessante Aufgaben in einem hoch motivierten Team und einen offenen Kommunikationsstil. Durch einen individuellen und praxisorientierten Einarbei­tungsplan helfen wir Ihnen, schnell fachlich Sicherheit zu gewinnen, um selbstständig mit hoher Eigenverantwortung arbeiten zu können. Auch nach der Einarbeitungsphase