|
 
 
 
Siemens
Job ID: 292932

Fachperson Mehrwertsteuern

Zürich

Gemeinsam machen wir den Unterschied

Siemens ist ein weltweit tätiger Technologiekonzern mit etwa 350‘000 Mitarbeitenden in etwa 200 Ländern. Unsere Ideen und Innovationen in den Bereichen Elektrifizierung, Automatisierung und Digitalisierung verändern unser aller Leben nachhaltig. Von energieeffizienten, ressourcenschonenden Technologien über Infrastruktur- und Industrielösungen bis hin zu Medizintechnik – wir setzen uns für eine bessere Zukunft ein. Deshalb suchen wir laufend engagierte Talente, die aus den Herausforderungen von heute die Erfolge von morgen machen wollen.

Die Siemens Schweiz AG sucht für das interne Tax Team am Standort Zürich-Albisrieden per 1. Juni 2018 oder nach Vereinbarung eine Fachperson Mehrwertsteuer mit Erfahrung in der Beratung.

Ihr neues Aufgabenfeld

  • Ein verantwortungsvolles Aufgabengebiet, in einem dreiköpfigen Team mit der Betreuung der VAT Themen aller Gruppengesellschaften in der Schweiz
  • Betreuung und Beratung im Bereich Mehrwertsteuer (MWST) in der Schweiz und Liechtenstein, etwa bei Vertragsgestaltungen, Würdigung von Sachverhalten des Tagesgeschäftes und Reorganisationen sowie Prüfung von MWST-Abrechnungen
  • Betreuung und Beratung im Bereich ausländische Value Added Tax (VAT), etwa im Zusammenhang mit VAT-Registrierung im Ausland, EU VAT (Konsignationslager, Reihengeschäfte, Dreiecksgeschäfte, innergemeinschaftliche Lieferungen/Erwerbe, Vorsteuervergütungsverfahren, etc.)
  • Führen der Kommunikation sowie von Verhandlungen mit Steuerbehörden
  • Risiko-Management und Optimierung von Prozessen
  • Durchführung von Schulungen für Mitarbeitende

Ihre Talente und Erfahrungen

  • Juristische oder betriebswirtschaftliche Grundausbildung (Uni/FH)
  • Weiterbildung im Bereich MWST
  • 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung im Fachbereich Mehrwertsteuer (Schweiz sowie EU), sowie eine ausgewiesene Beratungskompetenz/-erfahrung, idealerweise im industriellen Umfeld
  • Fundierte Erfahrung im Mehrwertsteuerrecht der Schweiz und der EU
  • Kenntnisse im Zollrecht sind von Vorteil
  • Analytische und strategische Fähigkeiten, sowie schnelle Auffassungsgabe
  • Erfahrung in SAP ist von Vorteil
  • Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten in deutscher und englischer Sprache, jede zusätzliche Sprache von Vorteil

Gute Gründe, bei Siemens zu arbeiten

Zahlreiche nationale und internationale Entwicklungsmöglichkeiten und eine motivierende, kollegiale Arbeitskultur, Work-Life-Balance durch flexible Arbeitsmodelle wie Home Office und Mobile Working, grosszügige Ferienregelungen, Vaterschaftsurlaub und Sabbatical, ein «Women’s Network», ein abwechslungsreiches Sportangebot und eine Vielzahl an Freizeitclubs sowie umfassende Arbeitgeberleistungen für Junge, Ältere, Mütter, Väter, Alleinerziehende und Wiedereinsteigerinnen. Finden Sie noch mehr Gründe: siemens.ch/employer

Ihr neuer Arbeitsplatz

So treten Sie mit uns in Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre vollständige Online-Bewerbung inklusive CV, Motivationsschreiben, Zeugnisse, Diplome und Angabe Ihrer Verfügbarkeit. Falls Sie Fragen zu diesem Stellenangebot haben, wenden Sie sich bitte unter Angabe der Job ID 292932 an Gabriela Hubmann, E-Mail gabriela.hubmann@siemens.com.

Siemens fördert die Chancengleichheit. Vielfalt bereichert unser Unternehmen und verschafft uns einen Wettbewerbsvorteil.


Ihr Recruiting Consultant


×
 

Information für Personalvermittler: Siemens nimmt für diese Position keine Bewerbungen von Personalvermittlern entgegen. Wir danken für Ihr Verständnis.